Märchen und Geschichten - frei erzählt zum Träumen und Genießen
RSS

Letzte Einträge

2016/2017
Auf die Bühne, fertig los!
Viel Freude in 2016, Rückblick auf 2015
Rückblick auf 2014, ein märchenhaft schönes Jahr 2015 wünscht Ellen-Marie Langholz
Ein wundervolles Märchenjahr geht zu Ende

Kategorien

2016/2017
Anfang des Erzählens
Ein wundervolles Märchenjahr geht zu Ende
Märchen- und Theaterspiel in der Schule
märchenhafte Eindrücke von 2014
Rückblick auf 2015
erstellt von

Mein Blog

2016/2017

2016/2017
"Wir Hamburger"

"Märchenerzählerin und Musiker"

Wie freuten uns über unser Foto 
im Hamburger Abendblatt. Denn allzu gern gestalten wir  -Hanne Krönert und ich- einen Märchennachmittag gemeinsam. 




Viel wurde 2016 nicht daraus,

aber  nun geht's wieder bergauf ....,





2017 zeigt sich von der sonnigen Seite.







Märchen im Völkerkundemuseum am 22.01.2017

Ich erzählte Märchen von griechischen Inseln und aus Russland








"Der Bärenhäuter"

Auf die Bühne, fertig los!

Auf die Bühne, fertig los!
Rumpelstilzchen

Diesmal stand das Märchen "Rumpelstilzchen" im Mittelpunkt unseres Kurses 'Märchen und Theaterspiel'.
An drei Tagen  im Februar zeigten die SchülerInnen  ihr selbst erarbeitetes Stück vor ZuschauerInnen. Besonders beim ersten Mal war die Aufregung groß. Herzklopfen! Angst, etwas Falsches zu sagen! Sorge, sich beim Hinfallen weh zu tun! Was würden die MitschülerInnen nur im Anschluss dazu sagen?

Viel Freude in 2016, Rückblick auf 2015

Ich wünsche Ihnen allen ein märchenhaft schönes neues Jahr 2016!

Einmal wars - keinmal wars - jenseits von siebenmal sieben Ländern stand ein siebenundsiebzigjähriger Pappelbaum. Auf dem siebenundsiebzigsten Ast dieses siebenundsiebzigjährigen Pappelbaumes hing ein siebenundsiebzigjähriger Rock. In der siebenundsiebzigsten Falte dieses siebenundsiebzigjährigen Rockes war ein siebenundsiebzigjähriges Büchlein. Auf der siebenundsiebzigsten Seite dieses Büchleins fand ich ein kleines Märchen.

Rückblick auf 2014, ein märchenhaft schönes Jahr 2015 wünscht Ellen-Marie Langholz

DornröschenAltonaleSpiel aus dem inneren ErlebenMärchen in St. Theresien
Märchen und Musikim Apfelgarten der MühleWassermühle
Aschenputtel hören und erleben

Ein wundervolles Märchenjahr geht zu Ende

Mein Märchenjahr 2013 nähert sich seinem Ende. Ich freue mich über die vielen gelungenen Veranstaltungen gemeinsam mit meinem Partner Hanne Krönert , zuletzt im Dezember in der Hanseresidenz Lübeck und in der K.D. Feddersen Stiftung Hamburg, ... Unser geplanter Abend  für Erwachsene in der Bücherhalle Lokstedt mußte leider wegen "Xaver"  ausfallen, wird aber bestimmt nachgeholt. Auch allein konnte ich meine ZuhörerInnen fesseln und die Kleinen sogar zum Spielen einzelner Rollen bewegen.

Herzlich willkommen,Eure Herrlichkeiten, das Märchen beginnt: Es war einmal ein Wunsch... Nun ist der Anfang gemacht!

 
Seit einem Jahr trage ich nun Märchen und Geschichten in die 'Welt', noch nicht in die große, weite ..., aber schon nach Lübeck, Schleswig und nach Hamburg sowieso. Unterstützt werde ich dabei von Hanne Krönert, der auf der Klarinette und dem Saxophon die Stimmung der Märchen wunderbar aufgreift und dadurch die Wirkung des Erzählten noch verstärkt.
 
 
 
Mit unseren verschiedenen Weihnachtsprogrammen haben wir in Senioreneinrichtungen und Grundschulen Winterzauber verbreitet und mußten versprechen, bald einmal wiederzukommen.
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint